Universität Kassel

Universität Kassel

  Wir setzten ViMP sowohl als Video-on-Demand Lösung, als auch zum LiveStreaming in Kombination mit der Streaming Engine Wowza ein. Durch die Anbindung von ViMP an unser zentrales Nutzermanagement (NetIQ-Lösung) wird allen Studierenden und Mitarbeitern der einfache und gesicherte Zugang zu der Video Plattform ermöglicht. Das Anwendungsspektrum umfasst Lehrveranstaltungsaufzeichnungen, Video für den Lehrbetrieb, sowie eine Vielzahl an Videos rund um den Campus der Universität. Rege Nutzung der Video-Plattform erfolgt aus den zentralen E-Learningsystem Moodle und aus der E-Portfolio-Software Mahara heraus. Nach zwei Jahren erfolgreichem Betrieb schätzen wir insbesondere das attraktive Lizenzmodel und den guten Support der Firma ViMP GmbH. Wir sind weiterhin überzeugt, mit ViMP eine gute Entscheidung für unsere Studierenden und Mitarbeiter getroffen zu haben.

Wesley Richards
- IT-Servicezentrum | Universität Kassel

Zurück