AUDI AG

AUDI AG

  Die AUDI AG setzt ViMP unternehmensweit als Videoplattform und zentrales Digital Asset Management System im Intranet ein. Die ViMP Corporate Lösung erwies sich deshalb als ideale Lösung, da sie neben dem großen Funktionsumfang auch individuell an die speziellen Anforderungen angepasst werden konnte.

Als Beispiel seien hier die Anbindung an Adobe CQ und IBM Websphere genannt, sowie die Anbindung an das interne LDAP System und die Portierung auf eine Oracle Datenbank. Neben der Integration in die vorhandenen Systeme wurde ViMP nicht nur funktional, sondern auch grafisch auf die Bedürfnisse und das Corporate Design angepasst und fügt sich somit nahtlos in das Erscheinungsbild der AUDI AG ein.
 

Zurück